Webepg-plugin

Aus VDR Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Autor(en): Marcel Witte, Emanuel Wontorra

Webepg ist ein Plugin für den VDR. Es lädt Programminformationen für verschiedene Sender aus dem Internet herunter. Diese werden von dieser Seite zur Verfügung gestellt. Die Programminformationen werden dann im VDR als EPG gespeichert. Der Vorteil gegenüber dem Original-EPG, den die meisten Sender ausstrahlen, ist zum Einen ein länger in die Zukunft reichendes Programm und zum anderen meist eine bessere Beschreibung. Außerdem gibt es einen offline-Modus, in welchem die Daten von einem anderen Rechner heruntergeladen und über anderen Wege (CD, Netzwerk, USB-Stick...) auf den VDR geladen werden können. Somit haben auch VDRs, die über keine Internetverbindung verfügen, eine Möglichkeit, diesen Komfort zu nutzen. Zur Zeit stehen folgende Kanäle bereit:

  • 3sat
  • ARD, Das Erste
  • arte
  • Bayrisches Fernsehen
  • BR-alpha
  • Deutsche Welle TV
  • Eins Extra
  • Eins Festival
  • Eins Plus
  • hr-Fernsehen
  • KiKa
  • mdr
  • NDR
  • Phoenix
  • rbb
  • Südwest Fernsehen - Baden-Würtemberg
  • Südwest Fernsehen - Rheinland-Pfalz
  • Südwest Fernsehen - sr
  • WDR

Bilder

webepg1.jpg webepg2.jpg
webepg3.jpg

Softwareanforderungen

Konfiguration

mkdir -p $VDRCONFIG/plugins/webepg
cp $SOURCEDIR/VDR/PLUGINS/src/webepg/channels.conf.example $VDRCONFIG/plugins/webepg

Einstellungen

Folgende Einstellungen im Setup gibt es

Parameter Beschreibung
Hide Mainmenu-entry Verbirgt den Hauptmenü Eintrag
Mode: Wahl zwischen Online/Offline Modus
Max. number of days to load Vorlaufzeit in Tagen

Parameter

Parameter (kurz) Parameter (lang) Beschreibung
-d <X> --debuglevel <X> Debug Level (Standard: 0)
  • 0: keine Nachrichten
  • 1: nur Fehler
  • 2: Standard Meldungen
  • 3: Details für jeden Kanal
  • 4: Ausführlich
-c <DIR> --confdir <DIR> Benutze DIR als Konfigurationsverzeichnis
-x <DIR > --xmldir <DIR> Download/Import xml-files nach DIR
-i <DIR > --import <DIR> Importiere .epg.tar-files von diesem Verzeichnis in Offline Mode
-l <DATEI> --log <DATEI> Schreibe Log in Datei FILE

Links